Im Roten Meer...

Mein Mann und ich fliegen jedes Jahr im Januar nach Hurghada, um ins Rote Meer zu tauchen. Als aller erstes möchte ich sagen, dass es genauso gut von einem anderen Ort super zu betauchen wäre, aber wir haben mittlerweile einen persönlich Bezug zu Hurghada.
Ich möchte hier die Tauchbasis "Red Sea Divers" empfehlen. Die Guides sind super freundlich und gehen auch gerne auf persönliche Wünsche ein. Die Crew ist sehr hilfsbereit und das Essen an Board ist einfach nur klasse. So macht es uns die Tauchbasis auch sehr leicht ein nächstes mal wieder zu kommen.
Um den Abend zu verbringen, solltet ihr mal in Peters Biergarten vorbei schauen. Da geht es lecker und lustig zu und man kann sich dort in der Regel mit anderen Wassersportlern austauschen.

Ich werde nochmal in einem weiteren Bericht näher auf Peters Biergarten und auf Hurghada eingehen.

Als Taucher steht hier aber das Rote Meer im Vordergrund

20.10.13 21:23

Letzte Einträge: Meine Tasche ist endlich da, Es wird wieder sportlich..., 3. Tag nach Ernährungsumstellung, Ernährungsumstellung, Frohes neues Jahr. , Cook Island und andere Inselträume

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen